Schreiben Sie ihre eigene Geschichte

Mit der Blog- und CMS-Funktion können Sie mehr als nur Onlineshopping!

Blog / Eigene Seiten - Onlineshop erstellenDer Blog-Trend macht keinen Halt und scheint alles und jeden zu infizieren.

Werden auch Sie ein Blogger!

Ein Blog, das ist Ihre Möglichkeit, Ihre Sicht auf bestimmte Produkte oder auh Ihr Unternehmen mit Millionen von Menschen zu teilen. Geben Sie Impulse und Ideen an Ihre Kunden weiter. Für die Suchmaschinen sind SIe mit Ihrem Blog immer Up2Date, da Inhalte mit Ihren Produkten verknüpft werden können.

Haben Sie Inhalte, welche die Geschichte Ihres Unternehmens erzählen, so können Sie mit einem einfachen CMS-System weitere Seiten zu Ihrem Webshop hinzufügen.

Blog / Eigene Seiten - Onlineshop erstellen

Was ist ein Blog?

Ein Blog ist eine Art öffentliches Online-Tagebuch oder Journal in chronologisch gestalteter Reihenfolge.

Das Wort Weblog (so lautet eigentlich der korrekte Name des weithin als „Blog“ gefassten Online-Produkts) entstand als Zusammenschluss aus den englischen Begriffen „World Wide Web“ und „Log“ für Logbuch.

Was wird als Blog verstanden?

Was genau als Blog verstanden werden kann, hängt dabei zum Teil von der Lesart des Begriffs ab. In der Regel wird als Blog ein Online-Textinhalt verstanden, den eine Person in chronologisch gestalteter Reihenfolge im Stile kurzer Tagebucheinträge verfasst. Blogs sind daher oft sehr persönlich verfasst und unterliegen meist nicht denselben journalistischen Ansprüchen wie ein Magazin oder eine Tageszeitung.

Ein guter Blog baut eine Beziehung zu seinem Leser auf. Das ist seine größte Stärke.

Ein Blog ist die erste Anlaufstelle. Er schafft einen besonderen mentalen Rahmen und leitet Besucher, Leser bzw. hofentlich Interessenten langsam in Ihren Verkaufsprozess hinein. Menschen lesen Blogs, um Informationen zu bekommen. Oft, weil sie sich bei einer Kaufentscheidung nicht sicher sind.