Shopware 5.4 - Das ist neu ! - Onlineshop erstellen

Für den eigenen Onlineshop und Webentwickler die neue Shopware 5.4 Version

Aktualisiert für den E-Commerce nach zahlreichen kundenspezifischen Anregungen mit erheblich mehr Flexibilität für Händler mit eigenem Onlineshop

Neue Optionen für Varianten

Filter Funktion für Varianten

Eine sehnsüchtig erwartete Problemlösung konnte über den Shopware Issue Tracker realisiert und in das neue Update eingebunden werden. Mit der neuen Version Shopware 5.4 ist es möglich, Artikel nach Varianten zu filtern und auszustellen. Perfekt für den eigenen Onlineshop, hier wird nach Variante das dazugehörige Produktbild angezeigt. Wählt der Kunde in der Produktauswahl diverse Eigenschaften in verschiedenen Varianten, so werden Kaufinteressenten direkt unterschiedliche Varianten angeboten. Benutzerdefiniert kannst Du nach Deinen Variantengruppen die Icons anpassen.

Neue Option Abverkauf von Varianten

Unabhängig von der Anzahl der Varianten ist ein gezielter Abverkauf einzelner Varianten dank des neuen Release kein Problem mehr. Über Deinen Lagerbestand erhältst Du in Echtzeit Informationen, neigt sich dieser dem Ende, wirst Du umgehend benachrichtigt. Für die Option „Abverkauf“ ist im Backend ein Haken zu setzen und die Aktivierung zur Benachrichtigung über den Bestand ebenso.

Benutzerfreundliche Bildzuordnung für Varianten

Deutlich einfacher und schneller wird es mit dem neuen Shopware Release, die Zuweisung einer Produktvariante mit mehreren Bildern im eigenen Onlineshop zu organisieren. Vorgänger Versionen erlaubten ausschließlich die Zuordnung eines Bildes zu einer Varianten. Mit dem neuen Release 5.4 kannst Du über die Konfiguration mehrere markierte Bilder Varianten bezogen ausgewählten Objekten zuordnen. Dir wird zusätzlich eine perfektionierte Benutzerfreundlichkeit geboten und der Zeitaufwand erheblich reduziert. Pfiffig gelöst mit genialer Usability für den eigenen Onlineshop, wurde die Darstellung in der Bilderauswahl, rechts im Bearbeitungsmenü wird angezeigt, welchen Varianten das Bild bereits zugewiesen wurde.

Der neue COMPOSER zur schnellen Umsetzung von Projekten

Für die Verwaltung von Abhängigkeiten wird seit Längerem der Shopware Composer angewendet. Neu ist, dass über die Shopware Versionskontrollen größere Projekte aufgebaut und über die neu hinzugefügte Composer Integration, verwaltet werden können. Speziell für Webentwickler und Agenturen eine interessante Erweiterung. Ein bestehendes Shopware-Projekt kann mit sämtlichen Einstellungen im Basisshop leicht auf einem Server eingepflegt werden. Gleichermaßen einfach ist die Installation und Aktualisierung Deines Projektes „Eigener Onlineshop“. Das neu integrierte Tool dient zur Entwicklung, Verwaltung und Deployment von Shopware-Projekten.

Erweiterte Flexibilität mit anpassbarer Theme-Basis

Sauber, genau und schnell neue Templates erstellen mit der neu gestalteten Shopware Theme-Basis. Template-Entwickler werden begeistert von den neuen flexiblen Bearbeitungsmöglichkeiten in Shopware 5.4 sein. Die Vorgänger Bare Theme und Responsive Theme waren noch eingeschränkt, mit dem neuen Release ist das Übernehmen von Javascript Eltern-Themes von Styles nicht mehr erforderlich.

Bei Sellergate erhältst Du alle Paketangebot jetzt mit Shopware 5.4

Shopware 5.4 - Das ist neu ! - Onlineshop erstellenShopware 5.4 - Das ist neu ! - Onlineshop erstellenShopware 5.4 - Das ist neu ! - Onlineshop erstellenShopware 5.4 - Das ist neu ! - Onlineshop erstellenShopware 5.4 - Das ist neu ! - Onlineshop erstellen (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Shopware 5.4 - Das ist neu ! - Onlineshop erstellenLoading...